Studienwochen 2017 im Zen-Zentrum Schönböken

1. Studienwoche (Anreise: Do., 30.03.) vom Fr., 31.03. bis Mi., 05.04.
2. Studienwoche (Anreise: Fr., 07.04.) vom Sa., 08.04. bis Do., 13.04.
3. Studienwoche (Anreise: So., 16.04.) vom Mo., 17.04. bis Sa., 22.04.

ACHTUNG: In die erste Woche eingebettet gibt es ein intensives Sesshin von 3 Tagen, das "Alte-Kiefer-Sesshin". Die erste Studienwoche ist nicht für Anfänger geeignet.

Der Ablauf der Studienwochen orientiert sich an der traditionellen Bendôhô-Praxis und ist etwas anders als das gewöhnliche Sesshin-Programm. Die Schwerpunkte liegen zum einen auf Samu (Arbeit) und Training und zum anderen auf Teishô (Unterweisung). Die Teishô sind dem vertiefenden Studium der unterschiedlichen Texte/Sûtras des Zen-Buddhismus gewidmet bzw. dem Sich-Selbst-Studieren durch die Sûtras. Darüber hinaus gibt es in flexibler Form ein Training der verschiedenen Dienste, die im Zen-Dôjô praktiziert werden als auch ein Auffrischen der Form des eigenen Verhaltens in den alltäglichen Handlungen.

Alle Teilnehmer sollten am jeweiligen Anreisetag (siehe oben) bis 18.30 Uhr eingetroffen sein. Um 20.00 Uhr gibt es Abendessen und im Anschluß daran findet die Vorbesprechung statt, an der alle teilnehmen sollten.

Nur Mitglieder der ZVD können teilnehmen. Die Teilnehmerzahl für die jeweilige Studienwoche ist begrenzt auf 50 Personen, deshalb ist es ratsam, sich rechtzeitig anzumelden. FALLS KEIN PLATZ MEHR IST, geben wir Ihnen Bescheid. Um sicher zu sein, können Sie auch telefonisch nachfragen.

Notwendige Dinge: Schwarzer Kimono oder dunkle, bequeme Kleidung und ein Zafu (Zen-Sitzkissen) sowie eine Sitzunterlage (Zafuton oder Decke) für die Praxis des Zazen; Samu-E oder andere angemessene wetterfeste Kleidung (evtl. Regenschirm) sowie regenfeste Schuhe für Samu (Arbeiten auch draußen); Hausschuhe für den Aufenthalt im Wohnhaus; drei Eßschalen ineinander-gestellt (wenn möglich aus einem Material, das bei der Benutzung keinen Lärm macht), Besteck, zwei Servietten, eingewickelt in einem Tuch; Schlafsack (auch im Zimmer), zusätzlich eigenes Bettlaken und Kopfkissen für die zur Verfügung stehende Matratze.

Anmeldeformular
 

BITTE BEACHTEN SIE: Die Teilnehmerzahl der Sesshin ist begrenzt.

  • Anmeldungen werden nach Reihenfolge des Eingangsdatums berücksichtigt. Mit Ihrer Anmeldung verpflichten Sie sich zur Zahlung des Sesshin-Beitrags. Der Beitrag ist bis spätestens 7 Tage vor Beginn (Stichtag Anreise) auf das obengenannte Konto der ZVD zu überweisen. (Beachten Sie bitte die Überweisungsfristen Ihrer Bank).
  • Mit Rücksicht auf andere Teilnehmer benachrichtigen Sie uns bitte sofort, falls Sie verhindert sind. Falls Sie nicht rechtzeitig am Anreisetag kommen können, geben Sie bitte genau auf der Anmeldekarte an, wann sie in Schönböken eintreffen werden.
     

Kosten

Mitglieder Schlafsaal Tagespreis 30 €
Schlafsaal Ganzer Preis 165 €

Einzahlungen bitte auf das Konto der Zen-Vereinigung Deutschland:
Postbank Hamburg, IBAN DE73 2001 0020 0089 9342 00 , BIC PBNKDEFF

to top